Hotel Larimar, Panoramaweg 2, A-7551 Stegersbach, +43 (0)3326 55100   urlaub@larimarhotel.at

Aufrufe
vor 5 Monaten

Larimar Journal Frühling Sommer 2020

  • Text
  • Sommer
  • Zimmer
  • Schlaf
  • Vorteilstage
  • Wasser
  • Indischen
  • Behandlungen
  • Ayurvedische
  • Gesundheit
  • Ayurveda
  • Larimar
Die exklusive Larimar Thermen-, Wasser- und Saunawelt bietet Top-Wellness und bildet das perfekte Rahmenprogramm für einen wunderschönen Urlaub unter Palmen mit gesundem, basischem Meerwasser, Süßwasser und Thermalwasser, einer herrlichen Gartenlandschaft, Wein- und Obstgarten, einzigartigen Kois aus Japan, Nacktschwimmbecken und Nacktpanoramaterrasse uvm.

GEFÜHRTE

GEFÜHRTE ERLEBNIS-RADWOCHE Mit dem Fahrrad durch das Südburgenland. Entdecken Sie die traumhaft schöne Landschaft des Südburgenlandes auf zwei Rädern. 7 Nächte mit allen Larimar-Inklusivleistungen und Radguide Roman Cziszer p. P. / DZ ab € 1.298,- Gültig von 30.8. bis 6.9.2020, begrenzte Zimmeranzahl! Anfrage: Tel. 03326/55100, urlaub@larimarhotel.at Aktiv die Region entdecken Radfahren verbindet Sport und Naturerlebnis und zählt zu den beliebtesten Freizeitsportarten weltweit. Speziell geführte Erlebnis-Radwochen bieten im Hotel Larimar die ideale Gelegenheit, um die sanft hügelige Landschaft des Südburgenlandes auf zwei Rädern zu entdecken. Herrliche Radwege erstrecken sich hier auf knapp 600 km. Mit blühenden Wiesen, Feldern, Äckern und wundervollen Waldgebieten schaffen sie ein wahres Paradies für Radfahrer. 8 Radfahren für mehr Gesundheit Radfahren stärkt die Muskulatur und die Ausdauer. Zusätzlich wird das Herz- Kreislaufsystem trainiert. Einen besonderen Mehrwert hat die Sportart auch auf die Psyche. Die Gedanken können zur Ruhe kommen. Ob mit dem Mountainbike, dem City-Bike oder doch lieber mit dem E-Bike – alles ist möglich. Wenn kein eigenes Fahrrad vorhanden ist, stehen moderne E-Bikes im Hotel Larimar bequem zur Verfügung (gegen Aufpreis). Geführte Erlebnis-Radwoche Gemeinsam mit dem Radguide Roman Cziszer wird die vielseitige Landschaft rund um Stegersbach und das Hotel Larimar erkundet, ergänzt mit wertvollen Tipps zur Fahrtechnik, vom Profi. Vorbei an der Golfanlage geht es südlich entlang der Strem, Richtung Burg Güssing. Westlich werden verschiedene Schlösser entdeckt. Entlang der Routen gibt es immer wieder verschiedenste Sehenswürdigkeiten zu bewundern, von denen das Burgenland sehr viele zu bieten hat. Routen-Änderungen durch Wetter oder fitnessbedingt möglich.

Stegersbach Öko-Vorbild- Region Klima- und Energie- Modellregion Stegersbach Ökologische und ökonomische Optimierungsmaßnahmen stehen in der Golf- und Thermenregion Stegersbach im Vordergrund. Bereits seit 2013 ist sie vom Klimafonds Österreich als „Klima- und Energie- Modellregion“ ausgezeichnet. Folgende Maßnahmen wurden bereits umgesetzt: • Installation eines regionalen LED- Leuchtmittel-Einkaufspools zum Beispiel für die Straßenbeleuchtung • Implementierung von nachhaltigen Maßnahmen im Mobilitätsbereich • Installierung großer Photovoltaik- Anlagen z.B. an öffentlichen Gebäuden und Hotels Urlaub mit grünem Gewissen im Hotel Larimar Golfparadies Südburgenland Pannonisch-mediterranes Klima und mehr als 300 Sonnentage im Jahr machen das Südburgenland zu einem perfekten Ort zum Golfen. Leidenschaftliche Golfer haben direkt vor dem Hotel Larimar die Möglichkeit, auf der größten Golfanlage Österreichs (45 Loch), ein schönes Spiel zu genießen. Aufgrund des milden Klimas sind die Golfplätze nahezu ganzjährig (März- November) bespielbar. Ein 18-Loch Panoramakurs, der 18-Loch Südburgenlandkurs, der 9-Loch Familykurs sowie Driving Ranges, Pitching- und Putting- Greens und eine Chipping-Area erwarten Sie. Eine weitere Besonderheit: In Stegersbach dürfen Hundebesitzer ihren vierbeinigen Freund an der Leine auf den Golfplatz mitnehmen. Wer zusätzlich auf weiteren Golfplätzen in der Region spielen möchte, kann innerhalb von 30 Minuten Fahrzeit den 18-Loch Golfplatz in Bad Waltersdorf, den 27-Loch Golfplatz in Bad Tatzmannsdorf oder den 27-Loch Golfplatz in Loipersdorf erreichen. Nach den Aktivitäten im Freien, laden das wohltuende Thermal- und basische Meerwasser, herrliche Massagen im Larimar Premium-Spa und exquisite Köstlichkeiten aus der Larimar-Gourmetküche zum Genießen ein. Ökologie und Nachhaltigkeit haben im Larimar einen hohen Stellenwert. Dies zeigt sich beispielsweise in folgenden Maßnahmen: • Nachhaltige Bauweise mit Tonziegeln und geöltem Holz. Die Dächer sind mit Sedum Pflanzen und Wiesenblumen begrünt, wodurch eine zusätzliche Wärmedämmung entsteht. • Die Larimar Küche ist biozertifiziert und mit der grünen Haube ausgezeichnet. Produkte von regionalen Lieferanten werden bevorzugt, wodurch die Wertschöpfung in der Region bleibt. • Es wird ausschließlich auf offener Flamme gekocht, dadurch bleibt die Vitalität der Speisen erhalten. • Aus den biogenen Küchen- und Gartenabfällen wird in der Region Biogas erzeugt. • Das Larimar heizt mit Bioenergie aus dem Ort und somit völlig CO2- neutral. Damit leistet das Hotel seinen Beitrag zu einer noch besseren Öko-Bilanz. • Bei Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln werden die Gäste vom Busbahnhof in Stegersbach kostenlos abgeholt. 9

Sammlung

Larimar Hotel und Angebot 2020
Urlaub mit Hund und Martin Rütter Dogs Training 2020
Tanzen im Urlaub 2020
Seminare & Veranstaltungen im Larimar

Sammlung

Ayurveda Folder 2020
Kristall-Energie-Raum web
Medical Wellness, Gesund mit Detox & Kuren
Gesund und schön im Larimar Premium-Spa 2020

Sammlung

Larimar Journal Frühling Sommer 2020
Larimar Journal Herbst/Winter 2019
Larimar Journal Sommer 2019
Larimar Journal Frühling/Sommer 2019
Larimar Journal Herbst & Winter 2018
Larimar Journal Frühling & Sommer 2018
Larimar Journal Herbst & Winter 2017/18
Larimar Journal Sommer 2017
Larimar Journal Frühling 2017

Hotel Larimar, Panoramaweg 2, A-7551 Stegersbach, +43 (0)3326 55100   urlaub@larimarhotel.at